Startseite Über mich Meine Gedichte Publikationen Gästebuch Kroatisch
Aktuelles 2015: Mein neuer Lyrikband "Spuren des Lebens" ist erschienen und ab sofort Hier beim Verlag oder im Handel erhältlich!

WILLKOMMEN!!!

Topsites
Listinus Toplisten Listinus Toplisten


Besucherzähler
Besucherz´┐Żer

Ich

Liebe Leserinnen, liebe Leser,


herzlich willkommen auf meiner Homepage. Ich freue mich, Euch hier begrüßen zu dürfen. Was erwartet Euch hier? Auf folgenden Seiten findet Ihr einige meiner selbstverfassten Gedichte zu den unterschiedlichsten Themenbereichen des Lebens, in Deutsch und Kroatisch - meiner Muttersprache - und einiges Über mich. Da sich meine Gedichte mit verschiedenen Themenfeldern der Lyrik befassen, hoffe ich, dass ein jeder etwas für sich findet. Am liebsten jedoch schreibe ich Liebesgedichte, die hier den breitesten Raum einnehmen, denn Liebe ist allen Menschen gemeinsam, nur sie befähigt uns, die harmonische Einheit mit dem Universum zu empfinden, die Gegenwart des Göttlichen zu erfahren. Je nachdem wie meine seelische Befindlichkeit war, als das jeweilige Gedicht entstand, kommen in meinen Gedichten verschiedene Gefühlserlebnise wie z.B.: Liebe, Glück, Leben, Tod, Melancholie..., zum Ausdruck, Emotionen also, die den Menschen ausmachen - Gedichte, die das Leben schrieb. Im einen oder anderen Gedicht findet vielleicht auch Ihr etwas, das ein Stück weit Euere Liebes- und/oder andere Erfahrung widerspiegelt. Wie dem auch sei, taucht nun ein in das Meer der Emotionen und lasst Euch von meinen Gedichten verzaubern. Zum Schluss wünsche ich Euch viel Freude beim Schauen, Stöbern und natürlich beim Lesen meiner Gedichte. Über Euer Feedback in meinem Gästebuch würde ich mich sehr freuen.

Es grüßt Euch herzlich
Ante Gune Čulina




Kleine Kostprobe zum Lesen



Und hier ist nun mal die erste Kostprobe zum Lesen, "Im Rosengarten"- eines meiner Gedichte als Beitrag zur Lyrik-Anthologie "VON LEISER NACHTMUSIK" beim Engelsdorfer Verlag.
Hinweis: Bei längeren Texten bitte immer die Scroll-Leiste am rechten Rand der Gedichte-Box benutzen. Danke!


IM ROSENGARTEN

Rosen, Rosen, rote Rosen
im Rosengarten blühen fein,
mit süßem Hauch mich umkosen,
berauschen alle Sinne mein.

Berauscht, betört von blühend Pracht,
ich wandle still im Rosenmeer,
wo wir spürten des Amors macht,
im ersten Kusse brennend sehr.

Jene Rosen sind verblüht,
neue kommen und vergehn,
doch, wie Ros' in erster Blüht'
noch immer wir in Liebe stehn.


© Ante Gune Čulina


Zum Textanfang





ZUM SEITENANFANG




Topsites
Listinus Toplisten Die Top100 Literatur-Seiten im Netz
Navigation
  • E-Mail

Valid CSS! © Agc-Poesie 2009-2014 | Designed by Ante Gune Čulina | Site Last Update: 15.08.2015 Valid XHTML 1.0 Transitional